Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

GROUP ANUBHAB

Hinduismus

Group Anubhab

Die Group Anubhab ist eine klassisch indische Musik-Tanz-Formation. Das Wort »Anubhab« stammt aus dem Sanskrit und lässt sich am ehesten mit »tiefes Gefühl« übersetzten. Ein Gefühl, dass sich in den meditativen Ragas und Talasder indischen Musik und im tiefen Ausdruck des indischen Tanzes offenbart.

Unter der Leitung des Tablaspielers Debasish Bhattacharjee wechselt die Besetzung regelmäßig mit professionellen indischen Künstlerinnen und Künstlern. Gemein ist ihnen die tiefe Hingabe und Leidenschaft für die Kunst. Verwurzelt und ausgebildet in der jahrtausendalten, indischen Kunsttradition sind sie als Botschafter:innen der vielfältigen Musikkultur des Subkontinents unterwegs, um die Herzen und Seelen der Menschen mit Performances zwischen Meditation, Improvisation und Virtuosität zu berühren.

Debasish Bhattacharjee:
Debasish Bhattacharjee stammt aus Seramporenahe Kalkutta und lebt seit 2008 in Köln. Im Alter von sieben Jahren begann er mit dem Erlernen der Tablaunterrichtet von seinem Vater, bevor er mit 12 Jahren Schüler vom Tablameister Pandit Swapan Chowdhury wurde und im Tablastil der Luknow-Gharana unterrichtet wurde. Ab 1987 bekam er Unterricht bei Professor Bablu Biswas. Seine Karriere brachte ihn weit über die indischen Landesgrenzen hinaus bis in die großen Konzerthäuser und Philharmonien der Welt. Die USA, Russland, Dubai und viele europäische Länder gehörten zu seinen Stationen als Musiker, bevor er sich in Köln niederließ und dort 2008 die Musikschule Anubhab Academy gründete, wo er seitdem sein Wissen um die Tabla und die indischen Musik an mittlerweile über 50 Schülerinnen und Schüler weitergibt. Darüber hinaus arbeitet er an verschiedenen musikalischen Projekten im Grenzbereich von indischer und westlicher Musik und experimentiert auch mit Genres wie Pop, Jazz oder westlicher Klassik.

Website

Copyright 2022 MODfestivals. Website by Ilumy Design.